Herzlich willkommen zum Europäischen Gesundheitskongress in München!

Bei dieser Begegnung von Experten und Entscheidungsträgern im Gesundheitswesen rücken organisatorische und finanzielle Aspekte der medizinischen Versorgung in den Vordergrund. Im Mittelpunkt aber steht der Mensch und seine gesundheitlichen Bedürfnisse. Die zentrale Frage ist, wie eine optimale medizinische Versorgung für alle Bürgerinnen und Bürger gesichert werden kann.

In der Corona-Pandemie hat sich unser Gesundheitswesen als robust und belastbar erwiesen. Alle Beteiligten haben Außergewöhnliches geleistet. Das verdient Dank und Anerkennung. Gleichzeitig wurde viel in Bewegung gebracht. Die Digitalisierung des Gesundheitswesens hat einen kräftigen Schub erhalten, der unumkehrbar ist. Über die Entwicklung der Strukturen der stationären Versorgung wird auch im Licht der Erfahrungen von Corona weiterhin intensiv zu diskutieren sein. Die Ergebnisse des Europäischen Gesundheitskongresses werden deshalb über die Fachwelt hinaus Beachtung finden.

Dem Kongress einen fruchtbaren Gedankenaustausch und einen gelungenen Verlauf!

Markus Söder
Markus Söder

Dr. Markus Söder
Ministerpräsident des Freistaates Bayern